Impfstoff gegen Typhus

Unser Büro arbeitet auf höchstem Qualitätsniveau, wir betreiben nicht nur reisebezogene Impfungen, sondern auch präventive Impfstoffe.

Etwa 22 Millionen Infektionen treten in der ganzen Welt jedes Jahr, von denen etwa 200.000 Menschen sterben. Viele Krankheiten zeigen leichte Symptome, die Gefahr über die Ausbreitung der Krankheit. Asymptomatische Menschen auch potenzielle Risiko darstellen. Die Krankheit tritt selten in den entwickelten Ländern, aber sehr häufig in mehreren asiatischen, afrikanischen und lateinamerikanischen Ländern.

Probleme und Symptome

  • Hohes Fieber

  • Schwäche

  • Kopfschmerzen

  • Unklare Zustand

  • Unbehagen

  • Hautausschläge hauptsächlich auf der Oberfläche der Bauchhaut

  • In schweren Fällen Darm-Blutungen oder Löcher auftreten

Erreger

Bakterium Salmonella typhi

Weg der Verbreitung

Mit einem Verbrauch von Nahrung und Wasser durch das Bakterium kontaminiert. Gemüse und Obst auf dem Markt in den Entwicklungsländern gekauft haben, sind besonders riskant, weil oft von Abwasser-Wasser bewässert. Das Bakterium kann auch durch Berühren von Objekten durch Ausscheidung (Stuhl, Urin) verunreinigt in der Umwelt des Patienten verteilt werden und an die Person empfindlich auf sie übertragen durch schmutzige Hände.

Einen Termin vereinbaren

We provide proper counselling with the vaccination.

Please keep in mind that these are just informative data.


Langzeitwirkung

In einem Teil der Fälle die Patienten zu dauerhaften Virusträger und damit Virus Treuer, die in Bezug auf die Ausbreitung der Krankheit zu riskant.

Heilung

Die Krankheit kann durch Antibiotika geheilt werden.

Vorbeugung

  • Verbrauch von nur entsprechend vorbereitet, beheizt und gemachte Speisen und Getränke

  • Häufige Handwäsche mit Desinfektionsmitteln

  • Geeignete Schutzimpfung

Unser Büro arbeitet auf höchstem Qualitätsniveau, wir betreiben nicht nur reisebezogene Impfungen, sondern auch präventive Impfstoffe.

Wegen der speziellen Impfungen geben wir detaillierte Beratung durch unsere professionellen Ärzte. Bitte reservieren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an!

Einen Termin vereinbaren

Hepatitis B

Chronische Krankheit kann gebildet werden. 15-20% der Patienten mit chronischer Hepatitis stirbt aufgrund der Komplikationen und Leberkrebs kann auch entwickeln.

Weiter

Tollwut

Die Leute bekommen durch den Biss von infizierten Tieren (Hund, Fuchs, Katze, Fledermaus und andere Tiere selten) infiziert.

Weiter

Hepatitis A

Das Virus aus dem Körper mit dem Stuhl des Patienten. Das Wasser, Nahrung durch kontaminierte Stuhl stellt die größte Gefahr.

Weiter

Cholera

Die Krankheit ist in mehreren afrikanischen, asiatischen und lateinamerikanischen Ländern. In einigen Fällen wurde das Virus auch in Europa durchgeführt. Nachdem die Bakterien in den Körper eingedrungen, ist die Inkubationszeit sehr kurz, 1-2 Tage.

Weiter